Firmensitz & Virtual Office für Ihr US-Unternehmen

Diese Seite ist Teil unserer Serie Serie zum Schwerpunktthema USA.

Wenn Sie über unsere Kanzlei ein Unternehmen in den USA gründen und betreuen lassen, stellen wir Ihrer Gesellschaft als Teil des Dienstleistungspaketes einen Firmensitz samt virtuellem Büro in einer Metropole im Sitzstaat der Gesellschaft zur Verfügung.

Neben der üblichen Geschäftsadresse und Postbearbeitung können Sie dort auch Besprechungszimmer und Tagesbüros nutzen. So wird von Anfang an der Eindruck einer Briefkastenfirma vermieden. Eine örtliche Telefonnummer samt Telefonbeantwortung im Namen Ihrer Gesellschaft können optional gebucht werden. 

Wir arbeiten mit etablieren Kooperationspartnern vor Ort zusammen, die sorgfältig ausgewählt und geprüft wurden. Die international bekannten Virtual Office Anbieter werden dabei weitestgehend vermieden.

Machen Sie sich selbst ein Bild

In diesem Abschnitt finden Sie für jeden der von uns empfohlenen US-Standorte ein Fotoalbum. Dieses enthält nicht nur aktuelle Fotos der als Firmensitz und virtuelles Büro genutzten Büroräume in der jeweiligen Stadt, sondern vermittelt auch Eindrücke zum Ortsteil und der näheren Umgebung.

Bitte klicken Sie auf das Titelbild oder den Titel des Fotoalbums, um dieses anzuzeigen