Rechtssichere Gründung, Verwaltung & steuerliche Betreuung Ihrer gewerblichen US Limited Partnership (LP)

In 4 Wochen oder weniger gründen wir Ihre gewerbliche US-Kommanditgesellschaft in einer von 8 US-Metropolen und eröffnen ein Geschäftskonto mit Mastercard bei einer der 5 größten US-Banken. In unserem LP-Paket sind auch ein Virtual Office, die Stellung einer Komplementärin mit US-Geschäftsführer und ein optionales PayPal-Konto enthalten. Keine Anreise in die USA notwendig.

Profitieren Sie jetzt von Trumps Steuersenkungen: Bitte beachten Sie unsere Einlassungen zum Tax Cuts and Jobs Act of 2017, mit dem US Corporations, US LLCs und US Limited Partnerships ab 2018 massiv steuerlich entlastet werden.

Gründung & Betreuung Ihrer Texas LLC in Austin, Texas (USA)
Gründung & Betreuung Ihrer Texas LP in Austin, Texas (USA)
Gründung & Betreuung Ihrer Nevada LP in Las Vegas, Nevada (USA) Gründung & Betreuung Ihrer California LP in Boston, Massachusetts (USA)
Gründung & Betreuung Ihrer Florida LP in Miami, Florida (USA) Gründung & Betreuung Ihrer New York LP in New York City, New York (USA)
Gründung & Betreuung Ihrer Delaware LP in Wilmington, Delaware (USA) Gründung & Betreuung Ihrer Wyoming LP in Jackosn, Wyoming (USA)
Gründung & Betreuung Ihrer South Dakota LP in Austin, Texas (USA)

Hauptvorteile der US-LP

Die wichtigsten Vorteile der amerikanischen LP sind diese:

Gewerbliche Kommanditgesellschaft

Es handelt sich bei der LP um eine Personengesellschaft, die wie eine im deutschsprachigen Raum bekannte Kommanditgesellschaft strukturiert ist.

Rechtssicherheit

Durch die äußerst klare Sachlage hinsichtlich der Betriebsstätte und des Ortes der steuerlichen Veranlagung der LP (beides USA) erübrigen sich komplexe steuerliche Fragestellungen, wie sie sich bei Personengesellschaften (inklusive der LLC) im internationalen Steuerrecht oft ergeben.

Vertraulichkeit

Die Gesellschafter der Gesellschaft werden nicht ans Handelsregister gemeldet und sind somit nirgendwo öffentlich einsehbar. Es müssen nur die Angaben zur Komplementärin (in der Regel eine von uns gestellte US-Kapitalgesellschaft) im Handelsregister aufgeführt werden.

Kein Informationsaustausch

Die USA nehmen nicht am internationalen Informationsaustausch nach OECD CRS teil. Das US-Equivalent FATCA umfasst Konten von US-Gesellschaften nicht, deren Anteile von Ausländern gehalten werden.

Mehr zu OECD CRS & LPs erfahren.

Günstige Besteuerung von Gewinnen Ihrer LP

Dank der vor kurzem verabschiedeten Steuerreform zeichnen sich die USA durch eine besonders günstige Besteuerung der Unternehmensgewinne aus.

Mehr zur Besteuerung der LP erfahren

Zweites wirtschaftliches Standbein außerhalb Europas

Gerade in der heutigen Zeit kann die US-LP das ideale zweite Standbein außerhalb von EU und Euro für Sie sein. So können Sie Vermögen und Einkommen langfristig absichern.

Kontokorrentkredit bei US-Banken

Im Gegensatz zu anderen Auslandsbanken gewähren US-Institute zum Teil schon nach 6 Monaten Kontokorrentkredite für neue Unternehmen. Kreditlinien von $50.000 bis $500.000 sind keine Seltenheit.

Mehr zum Kontokorrentkredit für eine US-LP erfahren

Doppelbesteuerungsabkommen

Bei korrekter steuerlicher Gestaltung kommt die Gesellschaft in den Genuss der Vorteile und der Abschirmwirkung sämtlicher von den USA unterzeichneten DBAs.

Mehr zur Besteuerung der LP erfahren

Keine Mehrwertsteuer

Es gibt in den USA keine Mehrwertsteuer. Das macht zum einen das lästige Warten auf eine UST-ID-Nr hinfällig, zum anderen bedeutet es für den Unternehmer weniger laufenden Buchhaltungsaufwand und Cashflow-Erleichterungen, wenn keine Mwst berücksichtigt werden muss.

Mehr zur Besteuerung der LP erfahren

Gute Reputation

Als größte Wirtschaftsmacht der Welt haben die USA eine gute Reputation als Sitzstaat. Im Kontext einer LP besteht keine Gefahr, dass hier von einer Steueroase oder einem Niedrigsteuerland ausgegangen wird.

Schnelle Gründung & Kontoeröffnung

Gegenüber anderen Auslandsgesellschaften ist die Gesellschaft schnell gegründet. Das Gleiche gilt für die Kontoeröffnung. Monatelange Wartezeiten wie bei anderen Kontoeröffnungen im Ausland kommen nicht vor.

US-Visa und Greencard

Die LP kann bei richtiger Planung der Sponsor für ein US-Visa und eine Greencard sein.

Mehr zur US LP als Visums- & Greencard-Sponsor erfahren

Häufige Fragen & Antworten (FAQs) zur Gründung und Verwaltung von US-LPs

In unserer umfangreichen Wissendatenbank finden Sie alleine zum Thema Firmengründung USA über 100 der häufigsten Fragen und Antworten.

Ihre bestehende US-Gesellschaft von St Matthew betreuen lassen

Wenn Sie bereits eine US-Gesellschaft gegründet haben, können Sie diese gerne von uns steuerlich und administrativ betreuen lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie die Gesellschaft am der aktuellen Adresse belassen möchten oder eine unserer Adressen nutzen möchten. Auch die Stellung eines US-Directors ist für Ihre bestehende US-LP möglich.

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie Ihre bestehende US-Gesellschaft von St Matthew betreuen lassen können

Details zur Gründung & Betreuung Ihrer LP

Alles was Sie sonst noch zu unserem Dienstleistungsangebot rund um die US-LP wissen möchten, finden Sie auf den folgenden Seiten:

Hilfe bei der Wahl des richtigen Sitzstaates für Ihre LP Gründungsformalitäten & Ablauf der Gründung Laufende Verwaltung & steuerliche Betreuung Ihrer US-LP
Kontoeröffnung & Banking für Ihre US-LP Unser Treuhand-Modell für US-LPs Details zum Virtual Office Angebot für Ihre US-LP

Weiterführende Informationen zur US-LP

Wir empfehlen Ihnen die folgenden Hintergrundinformationen rund um die US-LP zur sorgfältigen Lektüre:

Die US-LP als Rechtsform und im gesellschaftsrechtlichen Überblick Mögliche Einsatzbereiche einer US-LP
Entnahme bzw. Vereinnahmung von Gewinnen aus US-LPs Steuerliche Einstufung der US-LP an Ihrem Wohnsitzstaat

Unsere Leistungsübersicht zur US-LP

Für US-LPs in allen oben angezeigten US-Bundesstaaten und Metropolen bieten wir folgende Leistungen an:

Gründung Ihrer Limited Partnership durch einen Rechtsanwalt

Wir gründen Ihre US-LP im Bundesstaat Ihrer Wahl über unseren US-Rechtsanwalt. Die Gründung nimmt 3-5 Werktage in Anspruch. Die Gründungsunterlagen senden wir Ihnen zur Bestätigung der Gründung per Email zu.

Behördliche Gebühren

Sämtliche behördlichen Gebühren, die vom zuständigen Secretary of State im Rahmen der LP-Gründung erhoben werden sind im Preis enthalten. 

Corporate Kit

Beim Corporate Kit handelt es sich um eine umfangreiche Gründungsmappe inklusive der charakteristischen Prägezange. Darin enthalten sind sämtliche Gesellschaftsunterlagen, Anteilszertifikate und Vorlagen für Gesellschafterbeschlüsse und vieles mehr.

Beantragung der US-Steuernummer für die Gesellschaft und die Gesellschafter

Nach Gründung der LP besorgen wir für die Gesellschaft eine Steuernummer bei der amerikanischen Steuerbehörde IRS. Die Steuernummer ist zunächst für die US-Kontoeröffnung notwendig. 

Außerdem beantragen wir eine Steuernummer (ITIN) für jeden Kommanditisten (Limited Partner) der LP. Für Kommanditisten, die bereits eine ITIN oder eine US Social Security Number (SSN) haben muss keine neue ITIN beantragt werden.

Die Beantragung der ITIN ist notwendig, weil es sich steuerrrechtlich bei der LP um eine Personengesellschaft handelt. Gewinne der LP werden also beim Gesellschafter versteuert. Auch Nicht-US Gesellschafter sind somit in den USA beschränkt steuerpflichtig und müssen daher eine Steuererklärung in den USA einreichen (erledigen wir für Sie).

Auf dieser Seite erfahren Sie zu mehr zur Besteuerung von US-LPs

Repräsentatives Virtual Office (gleichzeitig Registeradresse)

Wir stellen Ihrer LP im gewählten Standort ein Virtual Office zur Verfügung (gleichzeitig die Registeradresse der Gesellschaft). Dieses befindet sich in in attraktiver Citylage. Es handelt sich dabei natürlich nicht um eine Mailbox-Adresse, sondern um ein tatsächliches Büro, das Sie auch für Meetings nutzen können. Postweiterleitung per Email und die anderen üblichen Virtual Office Leistungen sind ebenfalls im Paket mit enthalten.

Mehr zum Virtual Office Angebot erfahren

Stellung einer US-Komplementärin (Corporation) mit US-Geschäftsführer

Damit Sie nicht zwei Gesellschaften gründen müssen, stellen wir für Ihre LP eine US-Corporation as Komplementärin (General Partner oder Vollhafterin). Natürlich ist die Komplementärin nicht am Gewinn der LP beteiligt.

Geschäftsführer der Komplementärin ist ein US-Mitarbeiter von uns, der somit Geschäftsführer der LP ist. Dieser eröffnet das US-Bankkonto für Ihre Gesellschaft und überlässt Ihnen temporär die Visa bzw. Mastercard der Gesellschaft und die Online Banking Details, bis Sie selbst in die USA kommen können, um sich der Bank vorzustellen. Sie können auf Wunsch Prokura bei der LP erhalten.

Im Handelsregister werden lediglich die Details der Komplementärin veröffentlicht. Die Details anderer Gesellschafter erscheinen nicht.

Mehr zum Komplementär- & Prokura-Service erfahren

US Bankkonto

Sie erhalten ein US-Geschäftskonto bei einer der fünf größten Banken in den USA. Es stehen nur USD-Konten zur Verfügung. Alle Konten sind mit einer Visa- bzw. Mastercard ausgestattet. Natürlich erhalten Sie auch Online Banking für Ihr Konto.

Mehr zu Kontoeröffnung & Banking erfahren

Kurier- und Portokosten

Im Rahmen der Gründung erhalten Sie zwei Sendungen von uns: Die Kontounterlagen, inkl. Ihre Visa- oder Mastercard senden wir Ihnen gemeinsam mit den unterzeichneten Treuhandverträgen per Kurier (Fedex) zu. Sie erhalten die Sendung in ein bis zwei Tagen. Das Corporate Kit (Gründungsmappe) erhalten Sie aufgrund des hohen Gewichtes in einer separaten Sendung per Post. Die Zustellung dauert zwei bis drei Wochen. 

Laufende Betreuung auf Deutsch

Die Betreuung Ihrer Gesellschaft erfolgt von unseren deutschsprachigen Mitarbeitern in Europa und in den USA. In der Jahresgebühr sind alle Standardleistungen wie die Einreichung der Jahresmeldung bereits erhalten. Zusätzlicher Aufwand und Beratung rechnen wir nach Aufwand ab.

Zusatzleistungen

Folgende Zusatzleistungen können Sie optional für Ihre LP mitbestellen

Unterschriftsreife Ausfertigung der gesellschaftsinternen Dokumente zur Gründung (Gesellschafterbeschlüsse, Sitzungsprotokolle usw.)

Im Rahmen der Gründung der Gesellschaft werden üblicherweise diverse Dokumente für die interne Dokumentation und als Nachweise für die Gesellschafter erstellt. Diese sind nicht gesetzlich vorgeschrieben. Das Corporate Kit enthält außerdem Vorlagen zu allen Dokumenten. Auf Wunsch können diese aber auch von uns ausgefertigt werden. Wir erstellen die Dokumente gemäß den gesellschaftsrechtlichen Anforderungen und senden Ihnen diese per Email zu.

Zweites Geschäftskonto

Manchmal ist ein zweites Geschäftskonto wünschenswert, z.B. wenn eine zweite Visa- oder Mastercard benötigt wird. Das Konto wird bei der gleichen oder bei anderen Bank eröffnet.

Mehr zu Kontoeröffnung & Banking erfahren

US-PayPal-Konto für Ihre LP. mit Anbindung an das Geschäftskonto der LP

Auf Wunsch eröffnen wir für Ihre neu gegründete Limited Partnership ein US-PayPal-Business-Konto mit einer Email-Adresse Ihrer Wahl, das an das neue Geschäftskonto der Gesellschaft angebunden ist. Ausschüttungen erfolgen also auf das US-Firmenkonto, das wir für Ihre LP. beantragen (siehe oben). Für die Eröffnung des PayPal-Kontos ist die Social Security Number (SSN) des von uns gestellten US-Geschäftsführers notwendig. Da wir diese aus Datenschutzgründen nicht an Dritte herausgeben können, kann die Eröffnung des PayPal-Accounts nur auf diesem Weg erfolgen. Sie alleine kümmern sich um die laufende Verwaltung des PayPal-Kontos. Unser Manager hat keinen Zugriff darauf.

Unterschriftsreife anwaltlich ausgearbeitete Gesellschaftervereinbarung

Die Gesellschaftervereinbarung ist kein gesellschaftsrechtlicher Vertrag (englisch: Partnership Agreement, kurz PA).  Sie regelt nur die Rechte und Pflichten der Gesellschafter untereinander und ist auch nicht öffentlich. Üblicherweise vereinbart man im PA darum besonders heikle Regelungen, die sonst in der Satzung öffentlich einsehbar wären -  z.B. Vesting-Klauseln oder Drag- und Tag-Along.

Sie erhalten von uns eine unterschriftsreif ausgearbeitete Gesellschaftervereinbarung für Ihre US-LP, welche alle relevanten Aspekte der Zusammenarbeit zwischen den Gesellschaftern abdeckt und natürlich gemäß Ihren Anforderungen angepasst werden kann.

Professionelle Website für Ihre LP

Wer sich heute über ein Unternehmen informieren will, der schaut sich zuerst die Website des Unternehmens an. Das machen auch Banken und Steuerbehörden nicht anders. Eine mit uns verbundene Online Marketing Agentur erstellt nach unseren Vorgaben eine Wordpress Website für Ihre LP mit 8 bis 10 Seiten. Dabei ist der Content in englischer Sprache verfasst. Wir achten beim gesamten Content darauf, dass der richtige Eindruck Ihres Unternehmens vermittelt wird und dass Sie sich rechtlich und steuerlich keinerlei Blöße geben.

Mehr zum Website-Service erfahren

Lokale Telefonnummer & Telefonbeantwortung aus den USA

Wir stellen Ihnen eine lokale Telefonnummer zur Verfügung und beantworten diese im Namen Ihrer Gesellschaft zu den in den USA üblichen Bürozeiten. Ihr Telefon wird aus den USA beantwortet (und nicht etwas aus Mexico oder Indien). Wir teilen dem Anrufer mit, dass Sie momentan nicht verfügbar sind und nehmen seine Daten und eine Nachricht auf. Diese wird Ihnen per Email zugestellt.

Mehr zum Virtual Office Angebot erfahren

Express-Gründung

Der Secretary of State bietet eine Eilgründung der Gesellschaft gegen einen bestimmten Aufpreis an. Zwar kann eine Gründung innerhalb von 24 Stunden nicht garantiert werden, after dennoch verkürzt sich mit dieser Option die Dauer der Gründung auf knapp die Hälfte.

Nächste Schritte

Wenn Sie sich bereits für die US LP entschieden und alle Fragen geklärt haben, können Sie die Gesellschaft direkt online bestellen. Klicken Sie dazu einfach auf eine der Schaltflächen am Anfang dieser Seite, um zum entsprechenden Angebot für Ihre LP in der US-Metropole Ihrer Wahl zu gelangen.

Sollten Sie sich hinsichtlich der Machbarkeit Ihres US-Vorhabens nicht sicher sein, können Sie uns Ihr Vorhaben hier zur unverbindlichen Potenzial-Analyse vorlegen und wir werden Ihnen unsere fachmännische Meinung zukommen lassen.

Wenn Sie Beratung zur Firmengründung in den USA benötigen, können Sie hier ein Beratungsgespräch buchen.