Gründungsformalitäten & Ablauf der Gründung Ihres US-Unternehmens

Diese Seite ist Teil unserer Serie zum Schwerpunktthema USA

Hinweis zur US-Steuerreform: Bitte beachten Sie unsere Einlassungen zum Tax Cuts and Jobs Act of 2017, mit dem US-Unternehmen ab sofort massiv steuerlich entlastet werden.

Verglichen zu anderen Auslandsgesellschaften ist die US-Corporation relativ schnell gegründet. Rechnen Sie mit 2 bis 4 Wochen bis der ganze Prozess abgeschlossen ist. Die einzelnen Prozessschritte sind wie folgt: 

  • Zur Gründung Ihrer Corporation füllen Sie bitte das Online-Bestellformular aus, welches Sie auf der Seite des entsprechenden Corporation-Paktes ansteuern können.
  • Bitte bezahlen Sie dann das Honorar per Banküberweisung oder Paypal. Details senden wir Ihnen in der Auftragsbestätigung zu.
  • Senden Sie uns außerdem per Email eine Ausweiskopie und einen Adressnachweis.
  • Ihre Gesellschaft wird sofort nach Eingang Ihrer Dokumente und der Zahlung gegründet. Die Gründung nimmt je nach US-Bundesstaat 2 Tage bis 2 Wochen in Anspruch.
  • Nach der Gründung besorgen wir Ihre US-Steuernummer. Wir erhalten diese innerhalb von 24 Stunden.
  • Der von gestellte US-Director Ihrer Corporation geht mit den Unterlagen in den USA zur Bank und eröffnet das Konto. Das Konto wird sofort eröffnet.
  • Wir senden Ihnen die Direktorenverträge per Email zu. Sie senden uns diese unterschrieben per Email zurück.
  • Sie erhalten von uns die Online Banking Details per Email.
  • Nach rund 7-10 Tagen erhalten wir die Visa- bzw. Mastercard für Ihr Konto. Wir senden Ihnen diese, zusammen mit denen im Original unterschriebenen Treuhandverträgen per Fedex zu.
  • Nach weiteren 7-10 Tagen erhalten wir das Corporate Kit (Gründungsmappe) für Ihre Gesellschaft. Dieses ist rund 6kg schwer. Wir senden Ihnen dieses daher per US Postal Service zu.

Haben Sie weitere Zusatzleistungen gebucht, werden wir daran im Laufe des gleichen Prozesses arbeiten.