UK VAT Registrierung

Wer Waren und Dienstleistungen in den UK liefert, muss sich als UK-Gesellschaft ab einem Jahresumsatz von £76,000 und als ausländisches Unternehmen ab dem ersten Pfund Umsatz für die UK-Umsatzsteuer (VAT) registrieren und eine englische Steuernummer beantragen. Unsere Kanzlei erledigt die VAT-Registrierung von UK-Gesellschaften und Auslandsunternehmen und steht Ihnen auch nach Erteilung der UST-ID unterstützend zu Seite.

 

€800 Einmalkosten

 

Rechtliche Anforderungen

Eine VAT-Registrierung zum Erhalt einer UK UST-ID (Steuernummer) ist für Sie bei einem der folgenden Szenarien von Bedeutung bzw. rechtlich erforderlich:

  1. Als Limited mit englischer Betriebsstätte und einem jährlichen Umsatz von über £76,000
  2. Als ausländisches Unternehmen, das Waren und Dienstleistungen nach England liefert.

Haben Sie keine Mitarbeiter vor Ort, brauchen Sie außerdem einen Tax Representative ("steuerlichen Vertreter"), der gegenüber HMRC bei allen VAT-Belangen für das Unternehmen geradesteht.

Achtung: Die früher geltende Umsatzschwelle von £76,000/€100,000 ab der eine VAT-Registrierung für ausländische Unternehmen erst notwendig war, gilt seit Dezember 2012 nicht mehr. Ausländische Unternehmen müssen sich jetzt ab dem ersten Pfund Umsatz in England für die UK VAT registrieren.

Enthaltene Leistungen

  • Registrierung für die VAT

Weiterführende Leistungen

Sind Sie erstmal für die UK-VAT registriert, kümmern wir uns gerne auch um Ihre laufenden VAT-Belange wie die Einreichung der quartalsweise fälligen VAT-Meldungen. Hierbei gilt keine feste Vertragslaufzeit. Festpreise gibt es keine, sondern die Leistungen werden nach Aufwand verrechnet. Es gilt einen Stundensatz von £60 für Belegeingabe/Buchhaltung und £140 für Accounting. Solange wir für Sie in dieser Kapazität tätig sind, stellen wir ohne Zusatzkosten den gesetzlich vorgeschriebenen UK-Tax-Representative für Ihr Unternehmen.

Wir brauchen von Ihnen

Für die erfolgreiche Bearbeitung Ihr VAT Registrierung braucht das englische Finanzamt HMRC folgende Unterlagen:

  • Nachweise über Lieferungen nach England
  • Haben noch noch keine Lieferungen stattgefunden, dann Nachweise Ihrer Intention in der Zukunft nach England zu liefern: Werbematerial auf Englisch, Verträge mit Kunden und Partnern, Mietverträge für Produktionsstätten oder Büros
  • Wenn Sie bereits ein Unternehmen im Ausland haben: Ihre ausländische Steuer und ausländische Umsatzsteuervoranmeldungen

Daneben können weitere Unterlagen von HMRC im Laufe des Registrierungsprozesses gefordert werden. Alle Anfragen leiten wir an Sie weiter und bitten Sie, uns die gewünschten Informationen schnellstmöglich zukommen zu lassen.

Bearbeitungszeit

Wir bereits an anderer Stelle beschrieben, kann die VAT Registrierung Sie auf eine harte Geduldsprobe stellen.

Rechnen Sie mit einer Bearbeitungszeit von 1 bis 6 Monaten. Ja, das ist schwer zu verstehen. Außer behördlicher Ineffizienz haben auch wir keine anderen Erklärungsmöglichkeiten. Wir haben daher keinen Einfluß auf die Bearbeitungszeit Ihres Antrages bei HMRC. Es gibt keine "Eilanträge".

Die Erfahrung zeigt jedoch, daß Unternehmen, die bereits real existierende Umsätze machen und umfassend unternehmerisch tätig sind, Ihre VAT Nummer am schnellsten bekommen. Je mehr Geschäftstätigkeit Sie nachweisen können, desto besser.

Honorar

Es fällt ein einmaliges Honorar von €800 an. Das Honorar ist im Voraus zu bezahlen.